Artikel-Schlagworte: „Atemalkoholmessung“

Urteil: Alkohol im Atem, Führerschein weg

Alkohol ist eine Sache für sich, wenn es um den Führerschein geht. Erlaubt sind aktuell 0,5 Promille, keine Promille ist natürlich besser. Denn mittlerweile ist das beliebte „blasen“ kein Indiz für Alkohol mehr, sondern dank verbesserter Standards beim Messen durchaus für eine Verurteilung tauglich. Das jedenfalls sagt das OLG Bamberg! Read the rest of this entry »